Zwänge?

Flashbacks?

Depressiv verstimmt?

Belastet durch Lebensereignisse?

Innerer Druck?

Fremdgefährdung?

Autoritätskonflikte?

Unkonzentriert?

Sucht?

Erziehungsprobleme?

Stress?

Viele sein?

Dissoziation?

Selbstzweifel?

Einsam?

Intrusionen?

Phobie?

Wut?

Regressive Wünsche?

Ängstlich?

Aggressionen?

Schlaflosigkeit?

Verluste?

Überfordert?

Trauer?

Gedrückte Stimmung?

Mutlos?

Chaotisch?

Gedankenrasen?

Selbstzweifel?

Trigger?

Innere Leere?

Beziehungsprobleme?

Angst vor Nähe?

Kein Durchhaltevermögen?

Sie finden sich hier wieder?

Ihr Interesse an einer Therapie bei uns ist geweckt? 

Dann freuen wir uns, Sie in einem persönlichen Erstgespräch kennenzulernen.

So läuft es:

  • Erstgespräch:
    Bitte bringen Sie als privat Versicherter Ihr Rezept für Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz mit. Wenn vorhanden, legen Sie uns außerdem gerne Ihre Arzt- und Krankenhausberichte vor.

Ablauf einer Psychotherapie bei Psychotherapiewege.de
  • Anamnese:
    Wir erheben Ihre biografischen Daten, Sozialanamnese, Behandlungsvorgeschichte usw. 

  • Gemeinsame Zielformulierung. 

  • Therapie. 

  • Integration des Gelernten in den Alltag. 

  • Beendigung der Therapie. 

Stabilität

Struktur

Selbstsicherheit

Zielorientierung

Arbeitsfähigkeit

Zeitmanagement

Beziehungsfähigkeit

Zuversicht

Mit sich in Kontakt sein

In Kontakt mit Gefühlen sein

Selbstliebe

Adäquate Kommunikation

Selbstfürsorge

Resilienz

Ressourcen kennen

Konzentrationsfähigkeit

Zufriedenheit

Selbstmanagement

Glück empfinden können